Hafen

Fahrtimpressionen und sommerliche Eindrücke

Auf der Fahrt zum Schmetterlingspark sind natürlich auch Bilder abseits des Schmetterlingsparks entstanden. Der Himmel bot dabei besonders interessante Wolkenformationen. Geschwindigkeitsaufnahme. Weit geschlossene Blende, lange Belichtungszeit und geringe Brennweite und schon fährt man mit gefühlten 200km/h über die Straße. Fand den Effekt sehr interessant, wenn der auch auf dem Bild leider nicht ganz scharf geworden is. Das "Panorama" fand ich sehr genial. Der zug fuhr vorbei, dann musste ich noch schnell Fenster runterkurbeln und die Kamera während der Fahrt raushalten und abdrücken....

mehr lesen...

Ozeaneum – Nacht vor der Eröffnung

Dieses Wochenende ist es nun so weit und in Stralsund öffnet das größte Aquarium Deutschlands; das Ozeaneum. Zu diesem Anlass hat die Hansestadt einen Abend die Tore für ausgewählte Gäste geöffnet. Ein wenig abseits des Geländes des Ozeaneums wurde ein kleiner Festmarkt mit Riesenrad aufgebaut. Ebenfalls wurde der Hafenkanal mit bunten Lichtbojen beleuchtet und in der Zeit von 22 bis 24 Uhr spielte hier eine Jazz-Band Live-Musik. Dieses Spektakel ist noch bis zum Dienstag den 15. Juli zu beschauen. Meine Empfehlung gilt der ruhigen Atmosphäre am Hafenkanal. Natürlich hatte ich auch...

mehr lesen...

Schönes altes Stralsund

Gotische Prunkbauten, kleiner gemütlicher Segelhafen und ein großer Anteil grüner Vegetation prägen die Innenstadt Stralsunds. Ebenfalls ist das alte Marineausbildungsschiff Gorch Fock täglich aus nächster Nähe zu betrachten. Die Hansestadt bietet cheap jerseys für den aufmerksamen Beobachter an jeder Ecke etwas Interessantes zu entdecken und zu fotografieren. Als ich im Oktober letzten Jahres meine erste DSLR Kamera, eine Canon EOS 300D, in Gebrauch genommen habe und mir nicht von Tag 1 an Aktmodelle zur Verfügung standen (heute wohl leider immernoch nicht 🙂 ), habe ich mir gedacht,...

mehr lesen...